Unsere kostenlose Service-Rufnummer

0800 / 15 16 17 0

Garten erinnert Kinder an den Tod

WAZ 11.05.2013

Gelsenkirchen-Erle. „Tschüss, ihr kleinen Mäuse!“ Mit ernstem Gesicht nimmt die fünfjährige Aviva ihre kleine Schaufel und bedeckt den Pappkarton mit Erde. Danach schmückt ein Stiefmütterchen die Stelle. Das kleine Mädchen hat soeben im Garten der evangelischen Kita an der Breite Straße drei tote Mäuse beerdigt. Gleichzeitig betten andere Jungen und Mädchen Goldie, den toten Vogel, mehrere tote Fliegen und Wespen im hinteren Teil des Kita-Freigeländes zur letzten Ruhe. ....