Unsere kostenlose Service-Rufnummer

0800 / 15 16 17 0

ZVG - Ansprechpartner für Jugendliche mit Berufswunsch Gärtner

Neuauflage des aid-Heftes „Die Grünen 14“ gibt Überblick über Agrarberufe

(ZVG) Der aid infodienst Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz e. V. hat das Heft „Die Grünen 14“ im Herbst 2016 neu aufgelegt. In der Broschüre werden die 14 sehr unterschiedlichen Berufe der Agrarbranche vorgestellt.

Vom Gärtner, über die Fachkraft Agrarservice bis hin zum Milchwirtschaftlichen Laboranten werden im aid-Heft „Die Grünen 14“ die verschiedenen Agrar-Berufe präsentiert. Neben den jeweiligen Ausbildungsverläufen und –inhalten sind auch die Weiterbildungsmöglichkeiten und Ansprechpartner dargestellt. Dieser umfassende Überblick über alle agrarischen Berufe ist gerade für Jugendliche eine wichtige Entscheidungshilfe.

Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG), als Ansprechpartner für den Beruf Gärtner, stellt diesen zusätzlich zu dem im Heft gebotenen Überblick im Rahmen seiner Nachwuchswerbekampagne „Gärtner. Der Zukunft gewachsen.“ eindrücklich vor. Sowohl bei Aktionstagen auf der Grünen Woche oder auf der IGA 2017, als auch in sozialen Netzwerken wie Facebook und auf der eigenen Homepage www.beruf-gaertner.de können Jugendliche sich über den Beruf informieren und so die verschiedenen Fachrichtungen kennenlernen. Ein Berufscheck ermöglicht den Vergleich der gärtnerischen Fachrichtungen nach den jeweiligen Vorlieben der Jugendlichen. Auch Fremdsprachler können sich seit neuestem über den Beruf informieren, denn die Homepage der Nachwuchswerbekampagne ist nun auch auf Englisch verfügbar.

Das aid-Heft „Die Grünen 14“ können Sie unter nachfolgendem Link bestellen:
http://shop.aid.de/3807/die-gruenen-14-vierzehn-ausbildungsberufe-im-agrarbereich

Quelle: Zentralverband Gartenbau e.V